Sie befinden sich hier: Das Erste - Check Eins - Neuneinhalb

Zum Inhalt
Zur Hauptnavigation

Zur Suche

neuneinhalb Kollage mit neuneinhalb Logo
Immer samstags um 8.25 Uhr im Ersten.
neuneinhalb Vorschau

neuneinhalb Vorschau

Zurück in die Steinzeit – Robert als Jäger und Sammler

Samstag, den 03. September um 08.25 im Ersten

Robert mit Pfeil und Bogen an der Seite von Experte Werner Pfeifer. Beide tragen steinzeitliche Kleidung., Rechte:tvision

Robert ist schon oft und weit für neuneinhalb gereist, aber noch nie in die Vergangenheit. Also raus aus den Jeans, rein in den Lendenschurz: Es geht in die Steinzeit vor rund 7.000 Jahren! Robert trifft eine Gruppe von Forschern, die mehr über das Leben in der Steinzeit herausfinden wollen. Und zwar indem sie es selbst ausprobieren! Dafür lassen sie das moderne Leben hinter sich und ziehen für zwei Wochen im Steinzeitpark im schleswig-holsteinischen Albersdorf ein. Den Forschern geht es um mehr, als nur ein Gefühl für den Alltag der Steinzeitmenschen zu bekommen. Mithilfe von Experimenten wollen sie neue wissenschaftliche Erkenntnisse gewinnen. Bogenschießen, Speere schleudern, Leder gerben – Robert ist einen Tag lang bei dem spannenden Live-Geschichtsunterricht dabei. Wie er sich als Jäger und Sammler schlägt, zeigt diese Folge von neuneinhalb.
© WDR 2016

Zusatzinformation Access-Keys:

1 Startseite
2 Navigation überspringen bzw. direkt zum Content springen
3 Nachrichten
4 Vorschau
5 Rückschau
6 Lexikon
7 Spiel & Spaß
8 Dein neuneinhalb
9 Über neuneinhalb