Sie befinden sich hier: Das Erste - Check Eins - Neuneinhalb

Zum Inhalt
Zur Hauptnavigation

neuneinhalb Kollage mit neuneinhalb Logo
Immer samstags um 8.25 Uhr im Ersten.
neuneinhalb Rückschau Inklusion - Was ist das?

neuneinhalb Rückschau

Inklusion - Was ist das?

Sendetermin Sendung vom 06.04.2013

Viktoria ist 15 und hat eine geistige und körperliche Behinderung. In der Schule lernt sie gemeinsam mit nichtbehinderten Kindern. Wenn Schüler mit und ohne Behinderung zusammen lernen, nennt man das Inklusion. Das funktioniert bei Viktoria sehr gut. Auch, weil sie einen so genannten Integrationshelfer an ihrer Seite hat. Der unterstützt sie bei allen Schwierigkeiten. Warum gemeinsames Lernen für behinderte und nichtbehinderte Schüler sinnvoll ist? Wie Inklusion gut gelingen kann? Und wie Viktoria mit ihrer Behinderung umgeht? Das erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

Deine Meinung:

Lernen an deiner Schule Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam? Hast du Freunde mit einer Behinderung? Worauf achtest du beim Umgang mit ihnen besonders? Findest du, dass es selbstverständlich sein sollte, gemeinsam zu lernen? Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Bisherige Beiträge

Am 12.04.2013 17:12 Uhr schrieb Anonym (14 J)
liebes anonymes wesen, es gibt in vielen vielen vielen klassen mobbing, das hat statistisch nichts mit hautfarbe, behinderung oder anderem zu tun!
Am 09.04.2013 17:52 Uhr schrieb Lea (9 J)
Hallo Victoria! Ich wünsche dir alles Gute.Und ich drückedir dieDaumen.:-)
Am 08.04.2013 22:53 Uhr schrieb Anonym
Ich wünsche dir viel Glück Viktoria! Nur leider stimmt nicht alles was im Fernseh ist. Zum Beispiel das es leider so gut wie in jeder klasse mit Behinderten und nichtbehinderten Mobbing gibt.. Und das die Schüler vor der Kamera anders sind als in echt ist auch klar. Nur die Realität sieht leider anders aus als das was gezeigt wurde. Ich habe nix gegen behinderte und finde es schade das manche Menschen sich über andere mit Defiziten lustig machen. Aber da sieht man auch nur, dass viele sich nicht auf Menschen die anders sind einstellen können. Schauspielern können sie aber gut! Gruß aus Berlin
Am 07.04.2013 23:25 Uhr schrieb Tanja (23 J)
Danke für diesen wunderbaren Beitrag, der zeigt wie wichtig es ist Menschen ob mit Behinderung oder "ohne" eine Möglichkeit zu geben zusammen zu lernen, sich gegenseitig zu helfen und mit offenen Augen und Ohren für den jeweils anderen da zu sein.
Her also mit mehr Lehrern für ein inklusives Schulsystem. Her mit den finanziellen Mitteln.

Auch Gruß an dich Viktoria,
ich finde es klasse wie sehr du dich in deinem Job engagierst. Gern erinnere ich mich an meine Klassenfahrt in der Jugendherberge in Hinsbeck vor 11 Jahren zurück. Schön dass es dieses Angebot nach wie vor gibt.
Unterstützenswert!
Am 07.04.2013 17:50 Uhr schrieb chiara (7 J)
victoria ich wünsche dir viel glück und Gesundheit und das du besser in der schule bist in Mathematik und in deutsch - ich finde es toll wie du das machst....
Am 07.04.2013 13:10 Uhr schrieb Anne (48 J)
Hallo Viktoria! Ich habe zufällig heute Morgen so früh den Fernseher angemacht, ich konnte nicht mehr schlafen. Du warst sofort im Bild, und warst mir auf Anhieb symphatisch. Deine Träume sollen bei so einer Menge Ehrgeiz in Erfüllung gehen. Mach weiter so , ich wünsche dir viel, viel Glück. Zu meiner Schulzeit, gab es leider keine i-Klassen. Finde ich toll.
Tschüüüs

Lieber Gruß von Anne
Am 07.04.2013 11:56 Uhr schrieb Stefan (13 J)
hallo neueinhalb,
ja sehr tolle Sendung, mit einem sehr guten Thema ich wünsche allen Kindern mit und ohne Behinderung eine bessere Schule als die sogenannte "Sonderschule" oder "Hauptschule"
Am 07.04.2013 11:40 Uhr schrieb Conni (37 J)
Hallo Vikoria, meine Tochter hat auch eine Freundin die Behintert ist. Die beiden verstehen sich primma. Ich finde das mit der Schule ganz toll. Das müsste es überall geben. Leider bei uns nicht.Wir wünsche dir für die Zukunft alles Gute und ein starkes Selbstbewusst sein. Du bist ein tolles Mädchen. Grüße aus Sachsen.
Am 07.04.2013 11:17 Uhr schrieb PAulinw (12 J)
Ich find es gut, dass man an deiner Schule Viktoria so gut damit umgeht. Wir haben auch eine geistig-behinderte schülerin in der Klasse. Doch uns wurde noch nicht mal gesagt dassie ein Handicap hat. Das fand ich ziemlich fies. Und immmer wenn wir sie darauf ansprechen bekommen wir nur dumme antworten. Ich hab nichts gegen Menschen mit Behinderung.
Am 07.04.2013 10:52 Uhr schrieb Angelina (9 J)
Hallo Viktoria, Ich wünsche dir viel GLÜCK!
1 | 2 | >> Letzte Seite
© WDR 2014

Zusatzinformation Access-Keys:

1 Startseite
2 Navigation überspringen bzw. direkt zum Content springen
3 Nachrichten
4 Vorschau
5 Rückschau
6 Lexikon
7 Spiel & Spaß
8 Dein neuneinhalb
9 Über neuneinhalb